Aikido Leipzig Südvorstadt folgen oder teilen
Follow by Email
RSS
Twitter
Facebook
Facebook
Google+
Google+
http://www.aikido-leipzig-online.de/anne/
YouTube
YouTube
Pinterest
Pinterest
SHARE

Anne, Studentin

Meinen Weg des Aikido gehe ich seit zweieinhalb Jahren. Anfangs faszinierten mich vor allem die Anmut und Harmonie der Bewegungen, die manchmal fast magischen Charakter in sich tragen. Später, das erste Mal auf der Matte, spürte ich, dass zu fließenden Bewegungen auch ein zentrierter und gleichzeitig weicher Körper gehört. Es ist diese Art von Wechselspiel zwischen Flexibilität und Stabilität, die mich am Aikido so begeistert.

Flexibilität & Stabilität beeinflussen dabei verschiedene Ebenen – neben der rein körperlichen ebenso die innere Haltung und die Interaktion mit dem Gegenüber. Insofern kann die Flexibilität auch als Offenheit & Durchlässigkeit verstanden werden, die mir ermöglicht Impulse von außen wahrzunehmen und in geeigneter Form zu verarbeiten. Mit einer ausreichenden Stabilität im Hintergrund bleibt mir dennoch genügend Raum für meine eigene Integrität.

In Micha‘s Dojo kann ich dieses feine Zusammenspiel erfahren und üben. Innerhalb des Rahmens einer klaren und ruhigen Etikette, die durch jedes Training leitet, bleibt viel Raum für neugieriges Entdecken. Im Dialog mit verschiedenen Übungspartnern erlebe ich die Verschiedenheit der Impulse, die auf mich einströmen, aber auch der Impulse, die ich zurücksende. Diese Unterschiede wirklich zu erkennen und zu begreifen, ist oft nicht so einfach wie es klingen mag und doch so bedeutsam für einen harmonischen Austausch mit dem Partner. Hierin unterstützt uns Micha mit seiner langjährigen Erfahrung und einem geschulten Blick. Seine persönlichen Anleitungen und Hinweise machen mir die verschiedenen Ebenen im Aikido immer wieder bewusst, denn oft konzentriere ich mich sehr auf einzelne Aspekte und verliere dabei das Ganze aus dem Blick. Gleichzeitig empfinde ich das Dojo als eine Art Schutzraum in dem ich meine Grenzen erfahren und manchmal sogar verschieben kann und in dem ich anderen Menschen auf völlig unalltägliche, unverkopfte Weise begegne.

Jedes Training, nein, jede einzelne Begegnung auf der Matte ist neu und einmalig – sowohl körperlich als auch mental und emotional.

Wer schreibt hier?

"Wir leben in einer dualen Welt die ihrer Natur folgend, nach Ausgleich strebt."

michael kluck, Kommunikationsberater und Lehrer für Aikido

michael kluck, Kommunikationsberater und Lehrer für Aikido

"Michael kluck ist Kommunikationsberater und freiberuflicher Aikidolehrer und gibt diesen Weg seit 2006 zum Ausgleich der Energien in Leipzig und Umgebung weiter."

"Vordergründig gilt sein Interesse, wie sich die Elemente der Bewegungskünste für die Heilung und Entwicklung der Persönlichkeit nutzen lassen."

"Hier schreibt er ergänzend über seine Erkenntnisse auf diesem Weg. Sie helfen zu einem leichteren Verständnis der Prinzipien, die sowohl Grundlage des Aikido sind als auch alltäglich angewendet werden."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Dir gefällt unser Blog? Erzähle es deinen Freunden!