Aikido Leipzig Südvorstadt folgen oder teilen
Follow by Email
RSS
Twitter
Facebook
Facebook
Google+
Google+
http://www.aikido-leipzig-online.de/ralph/
YouTube
YouTube
Pinterest
Pinterest
SHARE

Ralph, selbständig

Nach 5 Jahren Judo (als Kind) und 7 Jahren Karate bin ich 1999 in Dresden zum Aikido gekommen. Diverse Umzüge machten leider immer wieder Pausen in der Praxis notwendig, gaben mir aber auch die Möglichkeit, verschiedene Lehrer und Vereine kennen zu lernen. Nachdem ich Micha schon vor ein paar Jahren einmal begegnet bin und merkte, dass ich in seinem Training für mich selbst sehr gut weitergekommen bin war mir klar, dass dies genau die Art Aikido ist, die ich gern betreiben will. Alle Bewegungen sind klar, einfach, schnörkellos und haben ihren Sinn. Es ist nicht dieses „Das ist so weil mein Meister das gesagt hat…“, sondern die Techniken werden in ihrem Wesen durchdrungen und somit folgt jede Bewegung einer nachvollziehbaren Logik. Dabei ist es immer wieder wohltuend zu sehen, dass auch Lehrer lernen und sich weiterentwickeln. Ganz wichtig ist mir, dass Ki-Aspekte von Anfang an eine zentrale Rolle spielen. Das betrifft sowohl die Ernsthaftigkeit des Angriffs (ohne die nun mal keine Arbeit möglich ist), das innere und äußere Gelöstsein des Nages, wie auch die Herzlichkeit im Umgang miteinander. Zudem ist das Training sehr klar strukturiert, so dass auch Anfänger schnell Fortschritte sehen können. Insgesamt ein Aikido, das einfach Spaß macht und an dem man sich gut entwickeln kann.

Wer schreibt hier?

"Wir leben in einer dualen Welt die ihrer Natur folgend, nach Ausgleich strebt."

michael kluck, Kommunikationsberater und Lehrer für Aikido

michael kluck, Kommunikationsberater und Lehrer für Aikido

"Michael kluck ist Kommunikationsberater und freiberuflicher Aikidolehrer und gibt diesen Weg seit 2006 zum Ausgleich der Energien in Leipzig und Umgebung weiter."

"Vordergründig gilt sein Interesse, wie sich die Elemente der Bewegungskünste für die Heilung und Entwicklung der Persönlichkeit nutzen lassen."

"Hier schreibt er ergänzend über seine Erkenntnisse auf diesem Weg. Sie helfen zu einem leichteren Verständnis der Prinzipien, die sowohl Grundlage des Aikido sind als auch alltäglich angewendet werden."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Dir gefällt unser Blog? Erzähle es deinen Freunden!